AGs

Für alle Schülerinnen und Schüler der Paul-Gerhardt-Schule werden Arbeitsgemeinschaften angeboten.

Grundschule

Naturforscher-AG

Leitung: Frau Schäfer

Was kriecht und fliegt da? Was wächst da? Wozu ist diese Pflanze oder dieses Tier nützlich? Dieses und noch mehr wollen wir in dieser AG erforschen.

Instrumentalspiel-AG

Leitung: Frau Renner

6 bis 8 Kinder können mit Frau Renner kleine Musikstücke auf Orff-Instrumenten einüben (Xylophon, Metallophon, Pauke oder Blockflöte). Es wäre gut, wenn du schon ein wenig Noten lesen kannst oder selbst ein Instrument spielst.

Sport- und Spiel-AG

Leitung: Frau Klein

Alle Kinder, die gerne Völkerball spielen und darin besser werden wollen, können in dieser AG mehr lernen. Außerdem werden wir an Fußballturnieren teilnehmen.

Leseratten-AG

Leitung: Frau Schäfer

Die Leseratten-AG richtet sich an alle Kinder, die gerne lesen. Wir werden gemeinsam lesen, alleine lesen oder wir werden vorgelesen bekommen.

Spiel-AG

Leitung: Frau Odaischi

Mensch-ärgere-dich-nicht, UNO, Wackelturm, Mikado – kennst du diese Spiele oder möchtest sie kennen lernen? Dann bist du in der Spiele-AG herzlich willkommen.

Bastel-AG

Leitung: Frau Scholl

Frau Scholl möchte mit euch schöne Dinge herstellen, die ihr schneiden, falten oder kleben müsst. Einige können sogar Häkeln oder Stricken lernen!

Realschule plus

Kreativ-AG

Leitung: Frau Friedrichsen

Mit etwas Kreativität kann man schöne Geschenke und einzigartige Accessoires herstellen. In der Kreativ-AG lernst du Grundlagen im Basteln, Papierschöpfen, Seifengießen und Sticken und kannst nebenbei deinen Mitmenschen eine kleine Freude machen. Kostenbeitrag je nach Verbrauch.

Computer-AG

Leitung: Herr Kienzle

In der PC-AG wollen wir gemeinsam lernen, wie man ansprechende WORD-Dokumente erstellt, PowerPoint-Präsentationen gestaltet und mit EXCEL Tabellen arbeitet. Außerdem wollen wir uns mit der Problematik des Datenschutzes im Internet und bei sozialen Netzwerken sowie der Cyber-Kriminalität beschäftigen und wie man sich am besten davor schützt.

Schulsanitäter-AG

durchgeführt von Mitarbeitern des DRK

Die Schüler/innen lernen hier alles Wichtige über Erste Hilfe, Streitschlichtung und den menschlichen Körper. Wie man anderen hilft, im Schulalltag Unfälle vermeidet und wie man vor Ort Erste Hilfe leistet. Die Schüler können wahre Größe zeigen, wenn sie Schulsanitäter werden – denn Helfen ist cooler als Zuschauen! Für die erfolgreiche Teilnahme erhältst du ein Zertifikat.

Strategiespiele-

und Technik-AG

Leitung: Herr Friedrichsen

Eigenverantwortliches Arbeiten wird vorausgesetzt!

Wer gerne Schach spielt oder es lernen möchte, wer gerne strategische Spiele spielt oder sich für Technik interessiert, ist herzlich willkommen. Auch wer sich naturwissenschaftliche Themen spannend findet und etwas vertiefen möchte, ist in dieser AG richtig. Die Teilnahme an einem Wettbewerb ist möglich.

Spiele: Schach und andere Strategiespiele

Technik: Mäusefallenauto und andere Antriebstechniken

Häkel-AG

Leitung: Frau Scholl

Häkeln lernen ist ganz einfach! Mit schönen Garnen stellst du warme Mützen oder tollen Schmuck her. Kostenbeitrag je nach Verbrauch.

Fußball-AG

Leitung: Herr König

Lust zu schwitzen? Willst du deine Fertigkeiten im Umgang mit dem Ball verbessern? Dann bist du in der Fußball-AG richtig. Wir werden Spieltaktiken einüben und unsere Ausdauer steigern, um an einem Turnier teilzunehmen. Für Schüler/innen ab Klasse 7.

Pimp up your school!

Leitung: Frau Schmidtberger

Wir machen verschiedene Dinge um unsere Schule "aufzumotzen". Von Schulgarten und Pausenhof in Schuss bringen über neue Kunstwerke für den Treppenaufgang gestalten bis hin zu Theaterstücke einüben, um Schulgottesdienste oder Feiern zu bereichern. Du bist kreativ und packst gerne mit an ... dann bis du hier richtig!

Koch- und Back-AG

Leitung: Frau Keßler

In der Koch- und Back-AG können Schülerinnen und Schüler etwas über gesunde Ernährung und die Zubereitung derselben lernen. Wir werden zusammen kochen und/ oder backen und unsere selbst zubereiteten Köstlichkeiten auch gemeinsam essen. Um die Kosten für die Lebensmittel decken zu können, bezahlt jeder Teilnehmer 10 € pro Halbjahr.